Zum Inhalt springen
Konto

Sprache

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Pflegehinweise

Pflege von Lederprodukten

  1. Halten Sie Ihre Accessoires von der langfristigen Einwirkung von Sonnenlicht fern, da diese zum Ausbleichen führt.
  2. Der beste Weg, Ihre Geschirre und Strumpfbänder aufzubewahren, besteht darin, sie aufzuhängen, um Verformungen zu vermeiden.
  3. Versuchen Sie, Ihre Waren, insbesondere die Besätze, vor Wasserkontakt zu schützen.
  4. Halten Sie Ihre großen Güter (z. B. Masken, Kleider oder Gürtel) von Druck fern. Versuchen Sie, sie so beizubehalten, dass alle Kurven und Winkel in der ursprünglichen Form erhalten bleiben.
  5. Damit Ihre Ware wie neu aussieht, vergessen Sie nicht, sie mit einem feuchten Tuch zu reinigen (außer bei beigem Leder).
  6. Waren wie Kleider und Röcke sollten niemals flach gelagert werden. Hängen Sie sie auf, damit sie nicht die Form verlieren, in der Sie sie erhalten haben.

Pflege von Mesh-Produkten

  1. Trennen Sie schwarze von farbigen Dessous, bevor Sie sie waschen. Wir empfehlen auch, es nach Stoffart zu trennen.
  2. Nur im Schonwaschgang oder von Hand waschen. Die Wassertemperatur sollte nicht über 30° liegen.
  3. Verwenden Sie beim Maschinenwaschen einen speziellen Wäschesack.
  4. Wenn Dessous aus Satin bestehen und Schaumstoffkörbchen haben, achten Sie darauf, sie nicht zu falten, damit sie ihre Form behalten. Außerdem empfiehlt es sich, Satin nur von Hand zu waschen.
  5. Verwenden Sie für empfindliche Stoffe ein Feinwaschmittel.
  6. Wählen Sie die niedrigste Schleuderdrehzahl oder verwenden Sie sie gar nicht.
  7. Drehen Sie die Unterwäsche nicht zu stark, um sie nicht zu beschädigen.
  8. Trocknen Sie die Unterwäsche so, dass die Sonnenstrahlen nicht direkt darauf treffen.
  9. Nicht im Trockner trocknen.

 

    Best Summer Deal